Neuigkeiten

Seite:<12345 ...1112131415>

Neues Heft in der Schriftenreihe "Wir an Alme und Afte"

Noch vor Weihnachten hat der Heimatverein Büren ein neues Buch in seiner Schriftenreihe "Wir an Alme und Afte" vorgestellt. Es trägt den Titel "Sage allen, dass der Letzte seines Stammes Jesuit wird, weil Gott es so will". Autoren dieser Schrift, die sich anlässlich des 350. Todestages des Moritz von Büren mit dem Leben und Nachleben des letzten Edelherren Moritz von Büren beschäftigen, sind Siegfried Rudigkeit, Dieter Schnell und Georg Korting.

Das Buch ist im örtlichen Buchhandel und im Bürgerbüro der Stadt Büren zum Preis von 9,50 € erhältlich.

Näheres dazu unter "Fotos und Presse", "Neues Heft in der Schriftenreihe"

 

 

Jürgen Kemper | 19.12.2012 - 16:51


Erfolgreicher Frühjahrsputz rund um die Mittelmühle

Am Samstag, dem 31.3. 12 trafen sich Mitglieder des Heimatvereins und Mitglieder der St. Sebastiansbruderschaft an der Mittelmühle zum traditionellen Frühjahrsputz in den Almeauen und rund um die Mittelmühle. Es wurden erfolgreich Unrat und Müll "erbeutet" und der sicheren Entsorgung zugeführt.

Fotos dazu siehe unter "Fotos und Presse", "Frühjahrsputz 2012"

Jürgen Kemper | 06.04.2012 - 16:10


Nachruf

Bereits am 24. Januar verstarb nach langer schwerer Krankheit das langjährige Mitglied des Heimatvereins und die Leiterin des Arbeitskreises "Plattdeutsche Sprache", Hildegard Lammel im Alter von 76 Jahren.

Hildegard Lammel gründete den Arbeitskreis "Plattdeutsche Sprache" und setzte sich aktiv für den Erhalt, die Pflege und die Förderung der plattdeutschen Sprache im Heimatverein Büren und darüber hinaus ein.

Mit ihr verliert der Heimatverein ein treues und engagiertes Mitglied.

Wir trauern zusammen mit ihren Angehörigen um sie.

                                                            Der Vorstand des Heimatvereins Büren e.V.

Jürgen Kemper | 02.02.2012 - 17:24


Frohe Weihnachten ...

 

und alles Gute für das Jahr 2011

wünscht allen Mitgliedern und Heimatfreundinnen und -freunden

Der Vorstand des Heimatvereins Büren

 

Siehe auch die Fotokarten unter "Fotos und Presse", "Frohe Weihnachten 2011"

Jürgen Kemper | 24.12.2011 - 12:06


Feierliche Schlüsselübergabe an der Mittelmühle

Am Donnerstag, den 2. 6. 2011 übergab der Heimatvereinsvorsitzende Reinhard Kurek symbolisch den Schlüssel der Mittelmühle an den Leitdrosten der Historischen Schützen der St. Sebastiansbruderschaft, Heinz Franke. Nun haben die "Historischen" endlich ein Domizil für ihre Ausrüstung und einen Treffpunkt für ihre Versammlungen.

Anschließend feierte man das Ereignis bei Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und Getränken an der Bohrmühle. Dabei wurden in einer weiteren Zeremonie auch 4 junge Mitglieder der historischen Schützen eingekleidet, sie erhielten aus den Händen des Leitdrosten Heinz Franke das grün-rote Gewand der "Historischen" und eine Urkunde, die ihre Mitgliedschaft bestätigte und ihre Verpflichtungen als Schützen und Wachsoldaten dokumentiert.

Fotos der Veranstaltung findet man unter "Fotos und Presse",  "Feierliche Schlüsselübergabe"

Jürgen Kemper | 02.06.2011 - 16:30


Seite:<12345 ...1112131415>


DOOMB WEBDESIGN 2007